Terms & Conditions

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Marie-Stella-Maris Retail B.V.,
Handelskammernummer 58676597.


1. GELTUNGSBEREICH

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen, die von Verbrauchern weltweit auf www.marie-stella-maris.com (die „Website“) aufgegeben werden. Bitte lesen Sie sich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch. Es ist wichtig, diese regelmäßig auf Aktualisierungen hin zu überprüfen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit zu aktualisieren.


2. BESTELLUNGEN AUF DER WEBSITE

2.1 Wer eine Bestellung aufgeben kann

Um auf der Website eine Bestellung aufgeben zu können, müssen Sie:

- mindestens 16 Jahre alt sein;

- ein Verbraucher und dürfen Sie kein professioneller Wiederverkäufer sein


2.2 Wie Sie eine Bestellung aufgeben können

Für das Aufgeben einer Bestellung benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Es kann sein, dass Sie, um alle Funktionen der Website nutzen zu können, beispielsweise das Hinzufügen von Artikeln zu Ihrem Warenkorb und das Versenden Ihrer Bestellung, Ihren Browser so konfigurieren müssen, dass er Cookies und Pop-up-Fenster akzeptiert. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in unseren Cookie-Richtlinien. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Bestätigung, dass die Produkte verschickt wurden („Auftragsbestätigung“). Damit kommt ein Vertrag zustande, der diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthält und der sowohl für Sie als auch für uns verbindlich ist (der „Vertrag“). Wir empfehlen Ihnen, eine Kopie dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Auftragsbestätigung zur späteren Verwendung auszudrucken oder herunterzuladen. Sollten wir Ihnen ein Produkt nicht liefern können, dann informieren wir Sie darüber schriftlich und werden Ihre Bestellung nicht bearbeiten.


2.3 Unser Recht, Ihre Bestellung abzulehnen oder einen Vertrag zu kündigen.

Die Lieferung einer Bestellung über die Website hängt von der Verfügbarkeit des Produkts bzw. der Dienstleistung ab. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, Ihre Bestellung, ungeachtet der Beweggründe, abzulehnen. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor, einen Vertrag mittels einer elektronischen schriftlichen Mitteilung an Sie in den folgenden Situationen zu kündigen, ohne dadurch für irgendwelche Schäden oder Kosten zu haften, mit Ausnahme der Rückzahlung eines Betrages, den wir im Zusammenhang mit dem gekündigten Vertrag von Ihnen erhalten haben:

- das Produkt ist nicht verfügbar oder nicht auf Lager;

- Ihre Rechnungsdaten sind nicht korrekt oder nicht überprüfbar;

- Ihre Bestellung wird von unseren Sicherheitssystemen als ungewöhnliche oder als betrugsanfällige Bestellung gekennzeichnet;

- der von Ihnen zu überweisende Betrag wurde unserem Bankkonto nicht innerhalb von 12 Kalendertagen nach Annahme Ihrer Bestellung gutgeschrieben;

- es besteht Grund zu der Annahme, dass Sie das Lebensalter von 16 Jahren noch nicht erreicht haben;

- es besteht Grund zu der Annahme, dass Sie Wiederverkäufer sind;

- der auf der Website angezeigte Preis war fehlerhaft;

- wir konnten die Bestellung nicht an die von Ihnen angegebene Adresse liefern;

- aufgrund eines Ereignisses, das außerhalb unserer Kontrolle liegt (Ereignis „höherer Gewalt“, siehe Art. 10); oder

- im Falle von Rechtschreib-, Preis- oder anderen Fehlern oder Fehlern hinsichtlich der Informationen auf der Website.


3. PREIS/ZAHLUNG

3.1 Zahlungsmethoden

Bitte überprüfen Sie die für jedes Land verfügbaren Zahlungsmethoden unter der Rubrik „Zahlungsmethoden“ auf der Website. Andere als die aufgeführten Zahlungsmethoden akzeptieren wir nicht. Versuchen Sie nicht, auf eine andere Art und Weise zu bezahlen als dort angegeben ist. Sollten Sie es dennoch tun, dann haften wir nicht für den Verlust der Zahlung oder für andere Schäden, die infolge Ihres Handelns entstehen können.


3.2 Bearbeitung einer Zahlung

Wenn Sie mit Kredit-/Debitkarte bezahlen, buchen wir den fälligen Betrag von Ihrem Konto ab, sobald Ihre Bestellung unser Lager verlässt. Wenn Sie per Banküberweisung bezahlen, beginnen wir mit der Lieferung (bzw. bei Sonderanfertigungen mit der Fertigung), nach Eingang Ihrer Zahlung. Das kann einige Tage in Anspruch nehmen. Sollte innerhalb von 12 Kalendertagen nach dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung keine Zahlung bei uns eingegangen sein, wird diese automatisch storniert. Zahlungen können nur bearbeitet werden, wenn die Rechnungsinformationen verifiziert werden können. Wir behalten uns das Eigentum an den Produkten bis zu deren vollständiger Bezahlung vor.


3.3 Preise und Währungen

Die auf der Website angezeigten Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer (MwSt.). Die Berechnung der Versandkosten erfolgt pro Bestellung. Die exakte Höhe der Versandkosten hängt ist abhängig vom Land, in das Ihre Bestellung geliefert wird. Einzelheiten zu den Versandkosten je Land finden Sie im Bereich „Versand“ auf der Website. Die Preise verstehen sich in Euro, es sei denn, es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Preis in einer anderen Landeswährung angegeben ist. Wenn Sie das Lieferland während des Browsens oder an der Kasse ändern, kann es sein, dass die Preise ab dem Zeitpunkt in einer anderen Währung angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass eine Änderung des Lieferlandes sich aufgrund einer Änderung der Währung oder aufgrund von länderspezifischen Preisen und/oder unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen je Land auf den Preis auswirken kann.


3.4 Gesamtpreis

Im Gesamtpreis, der auf dem Bildschirm für die endgültige Endabrechnung angezeigt wird, sind die Steuern und Versandkosten bereits enthalten. Dieser Preis wird anschließend auch noch einmal in Ihrer Auftragsbestätigung aufgeführt. Wir empfehlen Ihnen, diese zur späteren Verwendung auszudrucken oder herunterzuladen. Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen, wird der Gesamtbetrag für Ihre Bestellung auf Ihrem Kontoauszug in Ihrer Landeswährung ausgewiesen. Wenn Ihre lokale Währung von der Währung abweicht, in der die Preise angezeigt werden, wird Ihre Bank den Wechselkurs anwenden, der am Tag Ihres Kaufes gilt. Ihre Bank kann einen anderen Wechselkurs hantieren. Das entzieht sich unserer Kontrolle. Bitte überweisen Sie genau den Betrag, der in der Auftragsbestätigung genannt ist, und nehmen Sie individuelle Überweisungen pro Bestellung unter Verwendung der in Ihrer Auftragsbestätigung angegebenen einzigartigen Referenznummer vor.


3.5 Preisänderungen

Die Preise der Produkte entsprechen den auf der Website angezeigten Preisen. Von Zeit zu Zeit können sich diese ändern, aber entsprechende Änderungen wirken sich nicht auf eine Bestellung aus, die wir mit einer Auftragsbestätigung bereits bestätigt haben.


4. VERSAND & LIEFERUNG

4.1 Lieferung – wo und wann

Innerhalb der Niederlande liefern wir von Dienstag bis Samstag per PostNL. In Länder außerhalb der Niederlande erfolgen die Lieferungen von Montag bis Freitag per DPD. An bestimmten Feiertagen findet kein Versand statt. Informationen zu Terminen und verfügbaren Lieferzeiten und -methoden finden Sie im FAQ-Bereich der Website. Wir können eine Bestellung nur dann an eine Lieferadresse ausführen, wenn es sich dabei um eine Haus- oder Büroadresse in einem der Länder handelt, die im Bereich „Länder“ der Website aufgelistet sind.


4.2 Prüfung bei Lieferung

Bitte überprüfen Sie die Verpackung bei Anlieferung auf Beschädigungen. Wenn sich dabei herausstellen sollte, dass die Produkte beschädigt sind, dann nehmen Sie die Sendung bitte nicht entgegen.


5. VERSANDKOSTEN

5.1 Versand

Wenn Sie einen Einkauf tätigen, der den für Ihr Lieferland geltenden Schwellenbetrag überschreitet, erfolgt Ihre Lieferung als „Standardlieferung“. Im FAQ-Bereich der Website sind die Schwellenbeträge und die entsprechenden vergünstigten Zustelltarife aufgeführt.



6. RETOUREN & STORNIERUNGEN

6.1 Stornieren der Bestellung vor Auslieferung

Sie können jede Bestellung kostenlos und ohne Angabe von Gründen stornieren, sofern diese noch nicht verschickt wurde. Wir bearbeiten Bestellungen nahezu direkt nachdem diese in unserem Online-Shop aufgegeben wurden. Wenn Sie Ihre Bestellung stornieren möchten, dann überprüfen Sie bitte zunächst den Status Ihrer Bestellung, indem Sie den Link „Bestellstatus“ auf der Website anklicken. Wenn der Status Ihrer Bestellung „Pending“ („ausstehend“) oder „On Hold“ („vorgemerkt“) ist, können Sie Ihre Bestellung stornieren. Wenden Sie sich hierzu direkt an unser Callcenter (siehe Bereich „Bestellstatus“ auf der Website). Unser(e) KundendienstmitarbeiterIn wird eine Stornierung Ihrer Bestellung in unserem Lager beantragen. Wenn der Antrag vom Lager bestätigt wird, erhalten Sie eine E-Mail. Die Stornierung erfolgt in diesem Fall kostenlos. Ist eine Stornierung nicht mehr möglich, dann wird das Produkt/werden die Produkte an Sie geliefert und kann dieses/können diese gemäß dem unten beschriebenen Verfahren zurückgesandt werden.


6.2 Rücksendung von Aufträgen nach der Lieferung – defekte Ware

Sie haben das Recht, an Sie gelieferte Produkte zurückzusenden, wenn sich nach der Lieferung herausstellt, dass diese defekt sind oder anderweitig nicht mit Ihrer Bestellung übereinstimmen. Dies können Sie innerhalb von 14 Tagen nach Feststellung des Mangels tun. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben hiervon unberührt. Im Falle einer berechtigten Reklamation werden Ihnen der Kaufpreis und die Versandkosten erstattet. Praktische Informationen zu Rücksendungen finden Sie im Bereich „Retouren“ auf der Website.


6.3 Ausübung des Widerrufsrechts

Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit den von Ihnen bestellten Produkten nicht zufrieden sein sollten, können Sie die gelieferten Produkte innerhalb von 14 Kalendertagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurücksenden, so lange:

- die Produkte ungeöffnet und auf keine Art und Weise verwendet worden sind;

- das Produkt vollständig ist und Sie es in oder zusammen mit der Originalverpackung, Folien etc. zurücksenden;

- das Produkt nicht manipuliert oder anderweitig verändert wurde.

Für Informationen zu Rückerstattungen siehe Art. 6.5 unten. Praktische Informationen zu Rücksendungen finden Sie im Bereich „Retouren“ auf der Website. Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie ein Produkt zurücksenden möchten, erstatten wir Ihnen alle erhaltenen Zahlungen (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der von Ihnen gewählten Lieferart ergeben, wenn es sich dabei nicht um die billigste von uns angebotene Standardlieferung handelt) stets spätestens innerhalb von 14 Tagen nach dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung, von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, informiert werden.


6.4 Austausch von Produkten

Das Austauschen von Produkten ist derzeit nicht möglich, aber Sie haben die Möglichkeit, Ihr(e) Produkt(e) zurückzusenden. Siehe Art. 6.2 und 6.3 oben. Für Informationen zu Retouren siehe Art. 6.5 unten. Wenn Sie ein anderes Produkt erhalten möchten, müssen Sie auf der Website eine neue Bestellung aufgeben.


6.5 Informationen zu Rückerstattungen

Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Eingang des zurückgesandten Produktes bei MSM auf dem Weg der ursprünglichen Zahlungsmethode. Sollten Sie per Banküberweisung bezahlt haben, dann müssen Sie diese Informationen im Moment der Veranlassung der Rücksendung dem Kundendienst mitteilen, sodass wir Ihnen das Geld direkt auf Ihr Konto zurück überweisen können. Wenn Sie die Ware aus anderen Gründen als aus Mangelhaftigkeit oder Nichtübereinstimmung mit Ihrer Bestellung zurücksenden, müssen Sie die Kosten für die Rücksendung tragen. Praktische Informationen zu Rücksendungen und zu Rückerstattungsfristen finden Sie im Bereich „Retouren“ auf der Website. Bitte lesen Sie die Informationen im Hilfebereich und befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig, um unnötige Verzögerungen zu vermeiden. Sollten Sie mit Maestro bezahlt haben und an der Kasse das Feld „Ausgabenummer“ (issue number) oder das Feld „Startdatum“ (start date) nicht ausgefüllt haben, dann können wir Ihre Rücksendung nicht bearbeiten und/oder Ihnen keine Rückerstattung gewähren.


6.6 Risiko der Rücksendung

Wenn Sie ein Produkt auf Grundlage einer der Art. 6.2 – 6.5 zurücksenden, sind Sie für den Versand des Produktes zu unserem Vertriebszentrum verantwortlich. Sollten wir die Ware nicht erhalten, haften wir in keiner Weise für deren Verlust. Die Beweislast dafür, dass ein Produkt an uns geliefert wurde, liegt bei Ihnen oder dem Unternehmen, das mit dessen Versand betraut wurde.


7. HAFTUNG

7.1

Wenn MSM gegen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt, sind wir für den von Ihnen erlittenen Verlust oder Schaden verantwortlich, welcher eine vorhersehbare Folge unserer Verletzung dieser Bedingungen oder unserer Fahrlässigkeit ist. Ein Verlust oder Schaden ist vorhersehbar, wenn er eine offensichtliche Folge unserer Verletzung ist oder wenn er von Ihnen und uns zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses in Betracht gezogen wurde.


7.2 

Obwohl wir verschlüsselte Sicherheitssoftware verwenden, kann die Sicherheit von Informationen und Zahlungen, die über das Internet oder per E-Mail übertragen werden, nicht garantiert werden. Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung elektronischer Kommunikationswege entstehen.


7.3 

Falls Sie durch unsere Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrem Kauf/Ihren Käufen unserer Produkte über die Website Schäden erlitten haben, ist unsere Haftung auf Folgendes beschränkt:

a. Schäden an den MSM-Produkten oder an anderen Materialien;

b. angemessene und nachweisbare Kosten, die Ihnen entstanden sind, um die Ursache und die Höhe des unter a) erlittenen Schadens zu ermitteln;

b. angemessene und nachweisbare Kosten, die Ihnen entstanden sind, um den Schaden unter 9.3 a) zu vermeiden bzw. dessen Umfang zu beschränken.

Der maximal zu erstattende Betrag für die oben genannten Schäden ist (falls zutreffend) beschränkt auf die Höhe des Kaufpreises der jeweiligen Produkte.



7.4 

Wir haften nicht für Schäden, die Dritten durch die Verwendung unserer Produkte entstehen. Wir haften nicht für Schäden, die Ihnen durch Ihre unsachgemäße Verwendung unserer Produkte entstehen.



7.5 

Nichts in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen begrenzt oder schließt unsere Haftung für Todesfälle oder Personenschäden aus, die unserer Fahrlässigkeit, unserem Betrug oder unserer betrügerischer Falschdarstellung oder einer anderen Haftung geschuldet sind, welche nicht durch niederländisches Recht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann.


7.6 

Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir alle Bedingungen, Garantien, Zusicherungen oder andere Bedingungen aus, die für die Website oder Inhalte auf der Website gelten können, sei es ausdrücklich oder stillschweigend.


7.7 

Bitte beachten Sie, dass wir unser Website-Angebot nur für den häuslichen und privaten Gebrauch bereitstellen. Sie erklären sich damit einverstanden, die Website nicht für kommerzielle oder geschäftliche Zwecke zu nutzen, und wir haften Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverlust, Betriebsunterbrechung oder den Verlust von Geschäftsmöglichkeiten.



8. BEDINGUNGEN ZU GESCHENKKARTEN (GIFT CARDS)

8.1 

Geschenkkarten (Gift Cards) können sowohl für Online-Einkäufe als auch für Einkäufe in Geschäften verwendet werden.


8.2 

Alle Geschenkkarten sind unbeschränkt gültig.


8.3 

Geschenkkarten können im Rahmen aller Arten von Einkäufen eingelöst werden.


8.4 

Geschenkkarten können mit einem beliebigen Betrag zwischen 10 und 200 Euro aufgeladen werden.

8.5 

Geschenkkarten sind nicht übertragbar und können nicht zurückgegeben oder gegen Bargeld eingetauscht werden.


8.6 

Wenn Ihre Bestellsumme unter dem Wert der Geschenkkarte liegt, wird der Restbetrag Ihrem Nutzerkonto gutgeschrieben und bei nachfolgenden Bestellungen eingelöst.


8.7 

Alle Restbeträge, die das Guthaben Ihrer Geschenkkarte oder das Guthaben in Ihrem Nutzerkonto übersteigen, müssen mit Kredit- oder Debitkarte bezahlt werden.


8.8 

Wenn Sie Produkte zurücksenden, zu deren Bezahlung Sie eine Geschenkkarte verwendet haben, wird der dabei gezahlte Betrag Ihrem Nutzerkonto gutgeschrieben. Dieser kann bei nachfolgenden Bestellungen eingelöst werden.


8.9 

Marie-Stella-Maris übernimmt im Falle eines Verlustes, eines Diebstahls, einer Zerstörung oder einer unerlaubten Verwendung keine Haftung.



9. IMMATERIALGÜTERRECHTE

9.1 

MSM besitzt alle Immaterialgüterrechte an der Website und an dem auf ihr veröffentlichten Material. Diese Werke sind weltweit durch Urheber-, Design- und Markenrechte geschützt. Alle Rechte vorbehalten.


9.2 

Sie dürfen nur in dem Umfang eine Kopie ausdrucken und Auszüge von einer oder von mehreren Seiten der Website erstellen, wie dies im Rahmen einer Bestellung bei uns oder für die Nutzung der Website als Einkaufsgelegenheit erforderlich ist.


9.3 

Sie dürfen die Papier- oder Digitalkopien von Materialien, die Sie ausgedruckt oder heruntergeladen haben, in keiner Weise verändern, und Sie dürfen keine Illustrationen, Fotografien, Video- oder Audiosequenzen oder Grafiken getrennt von Begleittexten verwenden.


9.4 

Der Status von MSM als Eigentümer der Inhalte auf der Website muss stets anerkannt werden.


9.5 

Ohne eine entsprechende Lizenz von MSM ist es nicht gestattet, Teile des Inhalts der Website für gewerbliche Zwecke zu verwenden.


9.6

 Wenn Sie Teile der Website unter Bruch dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrucken, vervielfältigen oder herunterladen, erlischt Ihr Recht zur Nutzung der Website mit sofortiger Wirkung und müssen Sie nach unserer Wahl Kopien der von Ihnen erstellten Materialien zurückgeben oder vernichten.




10. NUTZERGENERIERTER INHALT


10.1 

Wenn Sie Ideen, Bemerkungen, Fragen, Daten, Grafiken, Meinungen, Designs, Sonderanfertigungen oder andere Informationen (einschließlich Informationen auf [elektronischen] Schwarzen Brettern, in Chatrooms oder anderen Foren auf der Website) (im Folgenden „Nutzergenerierter Inhalt“ genannt), auf der Website veröffentlichen oder wenn Sie solche Nutzergenerierten Inhalte über die Website an MSM senden, geht das Eigentum an Immaterialgüterrechten und anderen Rechten an den nutzergenerierten Inhalten automatisch auf MSM über. In dem Maße, in dem eine solche Übertragung nicht zulässig ist, gewähren Sie MSM, indem Sie den Nutzergenerierten Inhalt an MSM übermitteln, eine weltweite, nicht-exklusive, vollständig bezahlte, unbefristete, gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ein Recht zum Vervielfältigen, Modifizieren, öffentlichen Vorführen, Verbreiten und Unterlizenzieren (ganz oder teilweise), Ihres Nutzergenerierten Inhalts für alle Zwecke, die wir für geeignet halten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Entwicklung, die Herstellung und das Bewerben von Produkten und Dienstleistungen sowie die Schaffung, Modifikation oder Optimierung der Website oder anderer Produkte und Dienstleistungen.


10.2 

Sie garantieren, dass alle Nutzergenerierten Inhalte oder andere Informationen, die Sie an die Website senden, weder beleidigendes, pornografisches, diffamierendes, blasphemisches noch rechtswidriges Material sind bzw. enthalten und die Rechte Dritter oder geltendes Recht weder verletzen noch möglicherweise verletzen. Sie garantieren, dass es sich bei allen Materialien, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Ihre Originale und nicht um vollständig oder teilweise von Dritten kopiertes Material handelt.


10.3 

MSM überprüft Nutzergenerierten Inhalt nicht und ist nicht verpflichtet dies zu tun, womit Sie sich ausdrücklich einverstanden erklären. Des Weiteren ist MSM in keiner Weise für Nutzergenerierten Inhalt verantwortlich.


10.4 

Sie erkennen an, dass MSM, indem es Ihnen und anderen die Möglichkeit bietet, auf Nutzergenerierte Inhalte auf der Website zuzugreifen und diese anzusehen, lediglich als passiver Kanal für eine solche Verbreitung fungiert und keinerlei Verpflichtungen oder Haftung in Bezug auf Nutzergenerierte Inhalte oder Aktivitäten von Benutzern auf der Website übernimmt.


10.5 

Ungeachtet des Vorstehenden erkennen Sie an und stimmen zu, dass MSM das uneingeschränkte Recht hat, die auf der Website veröffentlichten Nutzergenerierten Inhalte nach eigenem Ermessen zu kontrollieren.


10.6 

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir in keiner Weise verpflichtet sind, Nutzergenerierte Inhalte zu verwenden oder auf diese zu reagieren. Sie erklären, dass Sie MSM unverzüglich schriftlich über alle anstößigen Inhalte, die auf der Website erscheinen, informieren werden.


10.7 

Jegliche Verwendung von Inhalten der Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nutzergenerierte Inhalte, erfolgt auf eigenes Risiko.



11. GELTENDES RECHT

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Streitigkeiten, die sich im Zusammenhang mit diesen Bedingungen, einschließlich deren Gültigkeit, oder mit der Nutzung der Website(s) oder mit Käufen auf der Website ergeben, unterliegen niederländischem Recht. Jede Streitigkeit ist beim zuständigen Gericht in Amsterdam (Niederlande) anhängig zu machen.


12. VERFÜGBARKEIT (AUF) DER WEBSITE

Wir gewähren keine Garantie dafür, dass die Website oder irgendwelche Inhalte auf ihr stets oder ununterbrochen verfügbar sind. Sie können auf die Website auf der Grundlage einer vorübergehenden Nutzungserlaubnis zugreifen. Wir sind berechtigt, Elemente der Website oder die gesamte Website und deren Betrieb ohne vorherige Ankündigung auszusetzen, zurückzuziehen, zu beenden oder zu ändern. Wir sind Ihnen gegenüber nicht haftbar, wenn die Website aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder für irgendeinen Zeitraum nicht verfügbar sein sollte.


13. IHR NUTZERKONTO UND PASSWORT

13.1 

Wenn Sie sich für die Registrierung auf der Website entscheiden, müssen Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihr Nutzerkonto vertraulich behandeln und dürfen es nicht an Dritte weitergeben.


13.2 

Wir haben jederzeit das Recht, jeden von Ihnen gewählten oder von uns zugewiesenen Benutzeridentifikationscode oder jedes von Ihnen gewählte oder von uns zugewiesene Passwort zu deaktivieren, wenn Sie nach unserer begründeten Einschätzung gegen eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstoßen haben.


13.3 

Wenn Sie wissen sollten oder vermuten, dass eine andere Person als Sie selbst Ihren Benutzeridentifikationscode oder Ihr Passwort kennt, müssen Sie umgehend den Kundendienst von MSM unter customerservice@marie-stella-maris.com benachrichtigen.



14. VERLINKTE SEITEN

Auf der Website befinden sich Links zu externen Internetseiten. Wir haften nicht für die Nutzung oder den Inhalt von Internetseiten, die auf diese Seite verweisen oder die von dort aus verlinkt sind.


15. ÄNDERUNGEN DIESER ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Von Zeit zu Zeit kann es sein, dass wir diese allgemeinen Geschäftsbedingungen aktualisieren. Jedes Mal, wenn Sie bei uns Produkte bestellen, gelten für den Vertrag zwischen Ihnen und uns die zu dem Zeitpunkt gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Immer, wenn wir diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen überarbeiten, werden wir Sie darüber auf dem Laufenden halten und Sie darauf hinweisen, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen geändert wurden und werden wir das letzte Änderungsdatum oben auf dieser Seite aufnehmen.


16. WEITERE WICHTIGE BEDINGUNGEN

16.1 

Wir sind berechtigt, unsere Rechte und Pflichten aus einem Vertrag auf eine andere Organisation zu übertragen, was allerdings keine Auswirkungen auf die Ihnen aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen erwachsenden Rechte oder auf die uns aus diesen erwachsenden Verpflichtungen hat.


16.2 

Sie dürfen die Ihnen aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen erwachsenden Rechte oder Pflichten nur dann auf eine andere Person übertragen, wenn wir Ihnen unser diesbezügliches Einverständnis schriftlich bestätigt haben.


16.3 

Alle Paragraphen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen sind separat gültig. Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass einer dieser Paragraphen rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, behalten die übrigen Paragraphen in vollem Umfang ihre Gültigkeit.


16.4 

Wenn wir nicht auf eine Erfüllung der Ihnen aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen erwachsenden Verpflichtungen bestehen oder unsere Rechte Ihnen gegenüber nicht geltend machen oder wenn wir diese Geltendmachung verzögern sollten, bedeutet dies weder, dass wir auf unsere Rechte Ihnen gegenüber verzichten noch, dass Sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen müssen. Sollten wir uns (vorübergehend) dazu entscheiden, unsere Rechtsansprüche infolge Ihrer Nichterfüllung nicht geltend zu machen, dann kommunizieren wir dies ausschließlich auf dem Schriftwege und eine solche Entscheidung bedeutet keinesfalls automatisch, dass wir nicht auf eine spätere Erfüllung Ihrer Verpflichtungen bestehen werden.


16.5 

Wir werden keine Kopie des Vertrages zwischen Ihnen und uns archivieren.


17. EREIGNISSE AUßERHALB UNSERER KONTROLLE

17.1 

Ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle bedeutet jede Handlung oder jedes Ereignis, das außerhalb unserer Kontrolle liegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskämpfe Dritter, zivile Unruhen, Aufruhr, Invasion, terroristische Angriffe oder Bedrohung durch terroristische Angriffe, Krieg (ganz gleich, ob erklärt oder nicht) bzw. Androhung oder Vorbereitung auf Krieg, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Senkungen, Epidemie oder andere Naturkatastrophen oder Ausfälle öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze.


17.2 

Wenn ein Ereignis außerhalb unserer Kontrolle eintritt, das die Erfüllung unserer aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen hervorgehenden Verpflichtungen beeinträchtigt:

- werden wir uns so schnell wie es uns vernünftigerweise möglich ist mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie darüber zu benachrichtigen; und

- werden unsere uns aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen erwachsenden Verpflichtungen ausgesetzt und wird die Frist für die Erfüllung unserer Verpflichtungen um die Dauer des Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle verlängert. Sollte das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle die Auslieferung eines unserer Produkte an Sie beeinträchtigen, werden wir mit Ihnen, nachdem das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle vorbei ist, einen neuen Liefertermin vereinbaren.


17.3 

Sie können im Falle eines Ereignisses außerhalb unserer Kontrolle und wenn Sie in diesem Fall darauf verzichten möchten, dass wir die Produkte liefern, vom Vertrag zurücktreten. Nähere Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie unter Art. 7. Wir werden gemäß unseres Widerrufsrechts in Art. 2 nur dann vom Vertrag zurücktreten, wenn das Ereignis außerhalb unserer Kontrolle länger als 20 Wochen andauert.



17.4 

Obwohl die Website mit Sorgfalt zusammengestellt wurde, können die Informationen, Texte, Dokumente, Grafiken, Filme, Musik und/oder andere Dienste auf der Website Fehler enthalten oder anderweitig fehlerhaft oder unvollständig sein. Wir sind nicht haftbar für Schäden, die sich aus der Nutzung (oder der Unmöglichkeit der Nutzung) der Website ergeben, einschließlich Schäden, die durch Viren oder andere technologisch schädliche Materialien verursacht werden, die Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder andere anwendereigenen Materialien infizieren können, die durch Ihre Nutzung der Website oder durch das Herunterladen von Inhalten auf der Website oder auf einer mit ihr verknüpften Website oder durch Unrichtigkeiten oder Unvollständigkeit der Website verursacht werden.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Aktivitäten von MARIE-STELLA-MARIS Retail B.V.  (“MSM”) einschließlich Printmedien, Radio, Fernsehen und Internet.


Durch Ihren Besuch der Website www.marie-stella-maris.com erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Informationen über Sie (personenbezogene Daten) in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung speichern. MSM respektiert Ihre Privatsphäre und geht sorgsam mit Ihren personenbezogenen Daten um.

Die Art der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch MSM ist der niederländischen Aufsichtsbehörde für den Umgang mit personenbezogenen Daten (Autoriteit Persoonsgegevens) bekannt und kann unter www.autoriteitpersoonsgegevens.nl eingesehen werden.


IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wenn Sie unsere Website besuchen und ein Konto einrichten und/oder eine Bestellung aufgeben, bitten wir Sie, uns personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Stadt, E-Mail-Adresse und (Mobil-)Telefonnummer mitzuteilen.


ZWECK DER VERARBEITUNG

MSM verwendet Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung der von Ihnen erteilten Aufträge. Durch Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung gestatten Sie uns auch, die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zu verwenden, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, die auf Ihr Profil zugeschnitten sind. Darüber hinaus erteilen Sie uns das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden, um Ihnen Werbeinhalte, wie z. B. Sonderangebote, Einladungen zu Aktivitäten und einen digitalen Newsletter zuzusenden. Sie können uns dieses Recht jederzeit wieder entziehen.


MSM geht sorgsam mit Ihren personenbezogenen Daten um. Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen gespeichert und verwendet. MSM gilt als verantwortliche Stelle im Sinne des niederländischen Datenschutzgesetzes und ist als solche bei der niederländischen Datenschutzbehörde registriert. MSM wird personenbezogene Daten nicht an unbefugte Personen oder Organisationen weitergeben.


SICHERHEIT

Die personenbezogenen Daten werden unter Berücksichtigung der geltenden technischen Sicherheitsstandards gespeichert. Die Datenbank mit personenbezogenen Daten ist nur für Mitarbeiter von MSM zugänglich, soweit dies erforderlich ist, um diesen die Durchführung ihrer Aufgaben zu ermöglichen, die unter ihre Tätigkeitsbeschreibung fallen, sowie für Dritte, die von MSM mit der Durchführung der von MSM angebotenen Dienstleistungen und mit den Arbeitsschritten im Zusammenhang mit den von MSM angebotenen Produkten betraut sind.  


ÄNDERUNGEN

Es obliegt Ihrer eigenen Verantwortung, uns Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten rechtzeitig mitzuteilen. MSM haftet nicht für Ungenauigkeiten oder Konsequenzen von Handlungen, die aufgrund von nicht rechtzeitig korrigierten personenbezogenen Daten vorgenommen werden, es sei denn, diese erfolgen vorsätzlich oder grob fahrlässig.


ABMELDEN

Sie haben das Recht, uns jederzeit aufzufordern, Sie nicht mehr zu kontaktieren. Wenn Sie möchten, dass wir Sie nicht mehr kontaktieren, dann teilen Sie uns dies bitte unter der Telefonnummer +31 (0) 85 273 28 22 oder per E-Mail an customerservice@marie-stella-maris.com mit.


Wenn Sie von uns überhaupt keine E-Mail-Nachrichten mehr empfangen möchten, können Sie auch auf den „Abmelden“-Link klicken, den Sie am Ende jeder E-Mail-Nachricht finden.


FRAGEN ZU PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Sollten Sie Fragen zum oder Probleme beim Abbestellen von E-Mails oder SMS-Nachrichten haben, dann kontaktieren Sie uns bitte unter der Rufnummer +31 (0) 85 273 28 22 oder per E-Mail an unseren Kundendienst:  customerservice@marie-stella-maris.com.


Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass Informationen, die Sie für falsch halten, geändert oder gelöscht werden. Jeder Antrag bezüglich des Zugriffs auf Ihre personenbezogenen Daten ist an folgende Adresse zu richten: customerservice@marie-stella-maris.com.